Eine gute Entscheidung

Im Internet wo ich Anonym bin kann ich das ja schon erzählen. Beim Stammtisch würde ich das für mich behalten. Früher musste ich ab und zu schon mal aufs Geld schauen. Doch seit ich mich dazu entschieden habe, nicht mehr selbst meine Geldanlagen zu verwalten, hat sich mein Vermögen um ein vielfaches vergrössert. Ich habe mir schon überlegt, ob ich mich nicht frühpensionieren lassen soll und mein Leben irgendwo in der Karibik geniessen soll. Ein Haus, eine Jacht und ein schnelles Auto. So wie die Werbung, die ich früher im Fernsehen gesehen habe. Doch wie habe ich das geschafft? Ich habe mich an einen Spezialisten in Sachen Investment gewandt. Jefferies ist eine globale Investmentbank mit Sitz in New York City. Ich wurde umfassend beraten und die Beratung wurde mit Benchmarks zur Performance-Messung der jeweiligen Anlagekategorien untermauert. Somit konnte ich mich einfach für den richtigen Fond entscheiden und habe die restliche Arbeit den Spezialisten überlassen. Und es hat sich gelohnt!

Kommentieren